AUSBILDUNGSANGEBOTE REGION Leer

Verwaltungsfachangestellter – Fachrichtung Kommunalverwaltung (m/w/d) Gemeinde Ostrhauderfehn

Gemeinde Ostrhauderfehn

Ort: 26842 Ostrhauderfehn
Ab:  01. August 2024
Art: Duale Ausbildung

Berufsbezeichnung:

Verwaltungsfachangestellter – Fachrichtung Kommunalverwaltung (m/w/d)

Branche:

Büro und Verwaltung

Art der Ausbildung:

Duale Ausbildung

Voraussetzungen:

Realschule (mittlerer Schulabschluss), Fachabitur (Fachhochschulreife), Abitur (allg. Hochschulreife)

Beginn:

01. August 2024

Bewerbungsfrist:

31. Juli 2023

Ort:

26842 Ostrhauderfehn

Berufsbezeichnung:

Verwaltungsfachangestellter – Fachrichtung Kommunalverwaltung (m/w/d)

Branche:

Büro und Verwaltung

Art der Ausbildung:

Duale Ausbildung

Voraussetzungen:

Realschule (mittlerer Schulabschluss), Fachabitur (Fachhochschulreife), Abitur (allg. Hochschulreife)

Beginn:

01. August 2024

Bewerbungsfrist:

31. Juli 2023

Ort:

26842 Ostrhauderfehn


Über uns:

Die Gemeinde Ostrhauderfehn entscheidet über viele Dinge, die das Leben vor Ort direkt betreffen. Zu ihren Pflichtaufgaben gehört zum Beispiel das Melde- und Passwesen, die Unterhaltung der Straßen, Verwaltungsaufgaben in den Grundschulen, die Gemeindewahlen, die sozialen Angelegenheiten und die Bauleitplanung, das Standesamt und Aufgaben der örtlichen Gefahrenabwehr.

Aber auch freiwillige Aufgaben wie zum Beispiel Gewährung von Zuschüssen an Vereine sowie Wirtschafts- oder Tourismusförderung nimmt die Gemeinde wahr. Die Gemeinde Ostrhauderfehn ist jederzeit ein zuverlässiger Ansprechpartner für die Bürgerinnen und Bürger.

Wir suchen dich!

Als Verwaltungsfachangestellte/r hast du Aufgaben zur Erledigung der allgemeinen Büro- und Verwaltungsarbeiten in der Gemeindeverwaltung.

Zu durchlaufende Einsatzgebiete:

  • Zentrale Verwaltung
  • Finanzverwaltung
  • Ordnung und Soziales
  • Planen und Bauen

Das Bearbeiten von Vorgängen erfolgt auf der Grundlage von Gesetzen. Der Umgang mit modernen EDV-Anlagen spielt hierbei eine große Rolle. Hierzu gehören Kenntnisse in Office-Lösungen sowie der gewissenhafte Umgang mit Email-Systemen und dem Internet. Speziell für die Verwaltung gibt es eine Reihe von Fachanwendungen und Rechtsvorschriften.

Der Berufsschulunterricht findet im Blockunterricht statt. Die reguläre Ausbildungszeit beträgt 3 Jahre.

In der Berufsschule wird neben den allgemeinen Fächern Deutsch, Englisch und Politik eine Reihe fachspezifischer Fächer unterrichtet.

Hierzu sind fundierte Kenntnisse aus den allgemeinen Schulfächern Deutsch, Englisch, Mathematik und Wirtschaft für eine erfolgreiche Ausbildung von Vorteil! Zudem solltest du Kontaktfreudigkeit, Engagement und Flexibilität mitbringen.

Jetzt bewerben

Gemeinde Ostrhauderfehn

Ausbildungsleitung

Christel Schütte

 

Tel.: 04952 805-25

Dein Platz bei uns!

Hauptstraße 117, 26842 Ostrhauderfehn

Telefon: 04952 805-0